Prof. Dr.
Christoph Städeli (CST)
LAB-H052a
Lagerstrasse 2
8090 Zürich


Telefon direkt:+41 43 305 66 02
christoph.staedeli@phzh.ch

Abteilungsleiter
Sekundarstufe 2
A-S2 (Sekundarstufe 2), A-S2-BEA (Allgemeinbildung)

Tätigkeiten an der PH Zürich

Abteilungsleiter
Abteilung Sekundarstufe II/Berufsbildung

Lehre

Didaktik der beruflichen Bildung I
Didaktik der beruflichen Bildung II

Profil

Aus- und Weiterbildung

1978 1983 Lehrerseminar Mariaberg Rorschach: Primarlehrer
1984 1989 Universität Zürich: lic. phil I (Psychologie, Pädagogik, Sonderpädagogik)
1986 1991 Universität Zürich: Höheres Lehramt in den allgemeinbildenden Fächern der Berufsschulen
1988 1991 Universität Zürich: Disseration zum Thema Berufsausbildung und Persönlichkeitsentwicklung
1999 2001 Universität Freiburg: Nachdiplomstudium für Lehrende an pädagogischen Hochschulen

Berufstätigkeit

2010 heute PH Zürich: Abteilungsleiter Sekundarstufe II/Berufsbildung
2005 2010 Berufsbildung am ZHSF: Leiter Lehrpersonenausbildung für Berufsfachschulen
2004 2005 Universität Zürich: Wissenschaftlicher Abteilungsleiter, Höheres Lehramt Berufsschulen
1992 2004 Schweizerisches Institut für Berufspädagogik (SIBP): Dozent für Erziehungswissenschaften
1989 1992 Psychologisches Institut der Universität Zürich, Abt. Angewandte Psychologie: Assistent
1989 heute Berufsschule für Gestaltung Zürich: Lehrbeauftragter für allgemeinbildenden Unterricht (ABU)
1985 1992 Technische Berufsschule Zürich: Lehrbeauftragter für allgemeinbildenden Unterricht (ABU)
1984 1988 Gewerblich-Industrielle Berufsschule Uzwil: Lehrbeauftragter für allgemeinbildenden Unterricht (ABU)
1984 1986 Gewerblich-Industrielle Berufsschule St. Gallen: Lehrbeauftragter für allgemeinbildenden Unterricht (ABU)
1983 1984 Primarlehrer in Wittenbach (SG)

Spezialkenntnisse / inhaltliche Arbeitsschwerpunkte

Didaktik der beruflichen Bildung
Klassenführung
Standards in der Lehrerbildung
Prüfen und Bewerten in Schule und Betrieb

Publikationen – Referate – künstlerische Leistungen

Publikationen

2013 Obrist, W. & Städeli, Ch. (2013). Wie aus Einzelkämpfern ein Team von Lehrpersonen wird. Folio, 3/13, 16-17.  
2013 Städeli, Ch. & Obrist, W. (2013). So gelingts - Vier Punkte zum erfolgreichen Kerngeschäft. schulpraxis 2/13, 29.  
2012 Städeli, Ch, Grassi, A. Didaktik für den Unterrichtsalltag, Ein Praxisbuch für Einsteigerinnen und Einsteiger. Bern: hep-Verlag  
2011 Obrist, W. & Städeli, Ch. So macht's die gute Expertin. Panorama, Nr. 4, 19-20.  
2010 Obrist, W. & Städeli, Ch. (2010). Prüfen und Bewerten in Schule und Betrieb. Bern: hep-verlag  
2010 Städeli, Ch. Die fünf Säulen der guten Unterrichtsvorbereitung. Folio (6), 20-23.  
2010 Städeli, Ch., Grassi, A, Rhiner, K. & Obrist. W. (2010) Kompetenzorientiert unterrichten. Das AVIVA-Modell. Bern: hep-verlag  
2009 Gonon, P., Städeli, Ch. & Walker, W. (2009). Ausbildung von Berufsschul-Lehrpersonen - das Zücher Modell. Folio (1), 33-35.  
2009 Obrist, W. & Städeli, Ch. (2009). Wie man aus mehreren Richtungen messen kann. Folio (3), 15-17.  
2008 Caduff, C. & Städeli, Ch. Neue Leistungsmessungskultur - auch in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Journal für LehrerInnenbildung 7, Heft 1  
2008 Städeli, Ch. & Obrist, W. Kerngeschäft Unterricht. Ein Leitfaden für die Praxis (3. Auflage): hep  
2008 Städeli, Ch. & Obrist, W. (2008). Vom Einzelkämpfer zum Teamplayer. Wie Lehrpersonen lernen können, vertrauensvoll zusammenzuarbeiten. Folio, Zeitschrift für Berufsbildung, 1/08, 26-29.  
2008 Städeli, Ch., Obrist, W, Grassi, A. Klassenführung. Unterrichten mit Freude, Struktur und Gelassenheit; hep  
2007 Städeli, Ch., Grassi, A. & Obrist, W. Cleveres Üben. Folio (3), 16-18.  
2007 Städeli, Ch.. & Obrist, W.. Prüfen und Bewerten im Unterricht mit den neuen Bildungsplänen. Folio (4), 13-15  
2006 Hundertpfund, A. & Städeli, Ch. Ausbildung von Fachlehrpersonen am ZHSF. Folio (02), 9-11.  
2006 Städeli, Ch. & Obrist, W. Fördern und fordern – zentrale Elemente des Klassenmanagements. Folio (5), 6-9.  
2006 Städeli, Ch. & Obrist, W.. Standards in der Lehrerbildung. Folio (2), 14-15  
2005 Gonon, Ph., Hundertpfund, A., Städeli, Ch. & Wyss Kolb, M. Die Ausbildung von Berufsschullehrpersonen am ZHSF in Zürich. In: Folio (02), 15-16.  
2005 Grassi, A. & Städeli, Ch. Una didattica per la formazione professionale. Linee guida per l'insegnamento nella formazione di base biennale; hep  
2005 Grassi, A.& Städeli, Ch. Didaktik für Berufslernene. Ein Leitfaden für den Unterricht an der zweijährigen Grundbildung. hep  
2005 Obrist. W. & Städeli, Ch. Qualifikationsverfahren. In: Handbuch für Expertinnen und Experten in Qualifikationsverfahren der beruflichen Grundbildung. Tipps und Instrumente für die Praxis. SIBP, 33-39.  
2005 Oser, F., Renold, U., Schwaller, C., Steiner, Ch., Kern, M., Maiello, C. & Städeli, Ch.. Zwischenbericht Leading House „Qualität der beruflichen Bildung“: Programm 1: Professional Minds. Universität Fribourg.  
2005 Städeli, Ch. & Fehlmann, R. (2005). Die Umsetzung von Unterrichtsstandards. zeit.schrift (16), 7.  
2005 Städeli, Ch. & Obrist, W. Wie können Lehrpersonen faire Noten geben? Folio (2), 6-7.  
2005 Städeli, Ch. Unterrichten in der zweijährigen beruflichen Grundbildung. Folio (6), 15-16.  
2004 Städeli, Ch. & Obrist, W. Die selbständige Vertiefungsarbeit – eine fächerübergreifende Prüfungsform hat sich bewährt. Berufsbildung. Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, (2), 42-43.  
2004 Städeli, Ch. & Obrist, W. Prozessorientierte Prüfungsformen. Berufsbildung Schweiz. (10), 17.  
2004 Städeli, Ch. & Obrist, W. Qualitätssicherung an der Berufsschule. Das kollegiale Feedback. Panorama. (6), 18.  
2004 Städeli, Ch. & Obrist, W. Schülerrückmeldungen – ein zentrales Element der Lehrerbeurteilung. Berufsbildung Schweiz, (1), 20-21.  
2004 Städeli, Ch. & Obrist, W. Wieviel Frontalunterricht ist heute noch zumutbar? Aktuelle Lernkonzeptionen auf dem Prüfstand. Berufsbildung Schweiz, (10), 18-19.  
2003 Städeli, Ch. & Obrist, W. Kerngeschäft Unterricht – und das Spannungsfeld zwischen Schul- und Unterrichtsentwicklung. Berufsbildung Schweiz. (9), 9-11.  
2003 Städeli, Ch. & Obrist, W. Schülerbefragung SVA 2002 – Wo gibt es Schwierigkeiten? Berufsbildung Schweiz, (1), 26-28.  
2003 Städeli, Ch. & Obrist, W. Unterrichtskonzepte für die Berufsschule – ein Überblick. Berufsbildung Schweiz. (9), 12-13.  
2003 Städeli, Ch. Die Festlegung von Standards für den allgemeinbildenden Studiengang. Schweizerisches Institut für Berufspädagogik, Schriftenreihe Nr. 18, Zollikofen.  
2002 Städeli, Ch. & Obrist, W. Das kollegiale Hospitieren – die Umsetzung konkret. Berufsbildung Schweiz, (9), 17-19.  
2002 Städeli, Ch. & Obrist, W. Das kollegiale Hospitieren – vier Anregungen. Berufsbildung Schweiz. (10), 20-21.  
2002 Städeli, Ch. & Obrist, W. Die Selbstbeurteilung im Unterricht. Berufsbildung Schweiz, (4), 9-11.  
2002 Städeli, Ch. & Obrist, W. Schülerbefragung zur selbständigen Vertiefungsarbeit. Ergebnisse von 1999 bestätigt. Berufsbildung Schweiz. (9), 20-21.  
2002 Städeli, Ch. & Obrist, W. Wie Präsentationen beurteilt werden können. Panorama, (6), 28-29.  
2001 Bock, P., Kolb, W. & Städeli, Ch. Leistungsprüfung und Erfolgskontrolle. In: Ghisla, G. & Kolb, W., Dossier zur Einführung des Rahmenlehrplans für die Berufsmaturität (RLP-BM). BBT: Bern.   
2001 Obrist, W. Städeli, Ch. Wer lehrt, prüft - aktulle Prüfungsformen konkret, hep  
2001 Obrist, W. & Städeli, Ch. Die selbständige Vertiefungsarbeit – vier Anregungen zur Umsetzung. Berufsbildung Schweiz, (6), 9-10.  
2001 Obrist, W. & Städeli, Ch. Die SVA – eine zukunftsorientierte Prüfungsform. Spirale, (2), 20-23.  
2001 Städeli, Ch. & Obrist, W. Einen Beurteilungsbogen entwickeln. Berufsbildung Schweiz, (4), 13-14.  
2001 Städeli, Ch. & Obrist, W. Handlungsorientierter Unterricht an Berufsschulen Panorama, (5), 34-35.  
2001 Städeli, Ch. & Obrist, W. Wissen und Handeln. Die neue Lehrabschlussprüfung im allgemeinbildenden Unterricht an gewerblich-industriellen Berufsschulen in der Schweiz. Die berufsbildende Schule, (2), 41-42.  
2001 Städeli, Ch. Von der Anlehre zur berufspraktischen Ausbildung – drei Überlegungen aus didaktischer Sicht. Berufsbildung Schweiz, (10), 15-16.  
2000 Städeli, Ch. & Haeberli H.-U.. Lehrerbild – Lehrerbildung. Berufsbildung Schweiz, (6), 11-12.  
2000 Städeli, Ch. & Obrist, W. Prüfungsformen erweitern – drei Vorschläge zur Umsetzung. Berufsbildung Schweiz, (5), 18-19.  
2000 Städeli, Ch. & Obrist, W. Wer lehrt, prüft - Teil 1: Grundsätze. Berufsbildung Schweiz, (5), 17-18.  
2000 Städeli, Ch. & Obrist, W. Wer lehrt, prüft - Teil 2: die Umsetzung. Berufsbildung Schweiz, (7), 30-32.  
1999 Städeli, Ch. & Obrist, W. Die selbständige Vertiefungsarbeit – Bestandteil der neuen Lehrabschlussprüfung in der Allgemeinbildung. Panorama (3), 24-25.  
1999 Städeli, Ch. & Obrist, W. Mündliche Prüfungen durchführen. Berufsbildung Schweiz, (6), 22-23.  
1998 Städeli, Ch Obrist, W. ELF konkret; Sauerländer  
1992 Städeli, Ch. Berufsausbildung, Persönlichkeitsentwicklung und berufliche Integration von Anlehrlingen - eine Längsschnittstudie; Waxmann - Internationale Hochschulschriften  

Referate, Ausstellungen, Konzerte

2014 MAB / Workshop mit der Schulkommission - Berufsschule für Gestaltung Zürich
2013 AVIVA / Kompetenzorientiert unterrichten - Beltz-Forum Wolfsburg
2013 Gegenseitiges visitieren - Punkt g - Gestaltungsschule Zürich
2013 Klassenführung / Unterrichten mit Freude, Struktur und Gelassenheit - Handelsschule KV Aarau
2013 Kollegiales Hospitieren - Oberstufe Weiningen
2013 Kompetenzorientiert unterrichten - BFS Verkehrswegbauer
2013 Kompetenzorientierte Ausbildung - Tagung Praxisberatung
2013 Lehren/Prüfen/Bewerten - BZR
2013 Mündlich prüfen - WSKV Chur
2013 Prüfen und Bewerten - Viventa
2012 AVIVA - ein Fünfphasen-Modell für einen wirkungsvollen kompetenzorientierten Unterricht - Formi St. Gallen
2012 Die gute Lehrperson versus die gute Lehrpersonengruppe - Balance zwischen Individualität und Teamarbeit - AGS Basel
2012 Faire Noten - Punkt g
2012 Klassenführung - Unterrichten mit Freude, Struktur und Gelassenheit - IbW Chur
2012 Klassenführung und Klassendynamik - careum
2012 Klassenmanagement - BFS Winterthur
2012 Kompetent Projekt durchführen - bfs Langenthal
2012 Kompetenzen fördern im Unterricht - Berufsbildungszentrum Goldau
2012 Methodenvielfalt im Unterricht - Berufsbildungszentrum Arbon
2012 Selbstreguliertes Lernen - BFS Winterthur
2012 Was ist guter Unterricht? - Frei's Schulen Luzern
2011 Der Unterrichtsbesuch - Mitarbeiterbeurteilung - Technische Berufsfachschule Zürich TBZ
2011 Fair prüfen - Seminar für Prüfungsexpertinnen und Prüfungsexperten - KV Zürich Business Scool
2011 Förderung von Kompetenzen und Lernstrategien im Unterricht - EHB
2011 Klassenführung - Unterrichten mit Freude, Struktur und Gelassenheit - BBZ Schaffhausen
2011 Kollegiales Hospitieren - KV Zug
2011 Prüfungsfragen formulieren - Berufsprüfung für Hauswartinnen und Hauswarte
2010 Fair Prüfen - BWZ Brugg
2010 Kollegiale Hospitation - Berufsbildung Luzern / Bau und Gewerbe
2010 Lernförderliches Unterrichtsklima - Berufsschule für Gestaltung Aarau
2010 Methoden-, Selbst- und Sozialkompetenzen fördern und beurteilen - Schweizerische Vereinigung der Berufsschullehrer für Automobiltechnik
2010 Prüfen und Bewerten - Berufsschule für Gesundheit Baselland
2010 Unterrichten mit Freude, Struktur und Gelassenheit - Gewerbliche Berufsschule Thun
2010 Unterrichtsqualität auf dem Prüfstand - Berufsschule für Detailhandel Zürich
2009 Aspekte der Ausbildung zum Allgemeinbildenden Unterricht (ABU) in der Berufsfachschule - Theologische Fakultät der Universität Zürich
2009 Fair prüfen - Landwirtschaftliches Zentrum Liebegg
2009 Klassenführung - BZR Berufs- und Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal
2009 Klassenführung - Gewerblich Industrielle Berufsschule Bern
2009 Klassenführung - Verhalten der Lehrperson - KV Zürich Business School
2009 Kollegiale Hospitation - Bildungszentrum Wirtschaft Weinfelden
2009 Mündliche Leistungen überprüfen - Berufsschule für Mode und Gestaltung Zürich
2009 Prüfen und Bewerten - Gewerbliche Berufsschule Wetzikon
2009 Unterrichten mit Freude, Struktur und Gelassenhait - EHB Zollikofen
2009 Was macht eine gute Lehrperson aus? - Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe St. Gallen