Hauptnavigation Inhaltsbereich

PH Zürich

Medienbildung

Neues Angebot: Projekttage «Medien»
Pfannenfertige Konzepte, Weiterbildung und Unterstützung

Wir bieten Ihnen Konzepte, wie Sie an attraktiven Projekttagen in Ihrer Schule Medien und deren sinnvolle Nutzung mit Schülerinnen und Schülern sowie mit Eltern thematisieren können. Kurze Weiterbildungen befähigen Sie, diese Projekttage selbst zu veranstalten. Auch bei der Durchführung werden Sie auf Wunsch von Expertinnen und Experten unterstützt.

Zum Angebot

Rückblick auf die UNM-Tagung

Header für Newsletter und UNM-Hauptseite

Die UNM-Tagung stiess mit dem diesjährigen Angebot auf ein reges Interesse. Die 230 Anwesenden liessen sich informieren und inspirieren, sie haben ausprobiert und diskutiert und nicht zuletzt haben sie Erfahrungen ausgetauscht und neue Kontakte geknüpft.

Zum Rückblick

CAS PICTS (pädagogischer ICT-Support) 15/16 (EDK-anerkannt)

Aufgrund der grossen Nachfrage haben wir uns dazu entschieden, den CAS PICTS 15/16, der im September 2015 startet, doppelt zu führen. Wenige freie Plätze sind noch übrig!

Wer den CAS PICTS erfolgreich absolviert, erhält neu ein schweizerisch anerkanntes Zertifikat und ist berechtigt, sich als «Pädagogische ICT-Supporterin (EDK)», bzw. «Pädagogischer ICT-Supporter (EDK)» zu bezeichnen.

In diesem Lehrgang werden die Teilnehmenden zu Expertinnen und Experten für ICT und Medienbildung in der Schule. Sie erhalten kompaktes, praxisrelevantes Grundlagenwissen für ihre (spätere) Tätigkeit als pädagogische ICT-Supporterin bzw. pädagogischer ICT-Supporter.

Impressionen aus dem Lehrgang 13/14

Informationen und Anmeldung

Hinweis: Das Volksschulamt übernimmt die Hälfte der Kurskosten für 12 Teilnehmende, die in einer Volksschule des Kantons Zürich arbeiten.