Hauptnavigation Inhaltsbereich

PH Zürich

Zulassung und Anmeldung zum Quereinstieg

Die PH Zürich bietet 2015 wieder ein Studienangebot für Personen mit Berufserfahrung und einem Mindestalter von 30 Jahren.

Für alle Quereinstieg-Studiengänge gelten die folgenden Zulassungsbedingungen:

  • Mindestalter von 30 Jahren bei Studienantritt*
  • Berufserfahrung im Umfang von mindestens drei Jahren (300 Stellenprozent über einen Zeitraum von maximal sieben Jahren)
  • Hochschulabschluss oder Nachweis vergleichbarer Kompetenzen**
  • Einwandfreier Leumund (Strafregisterauszug)
  • Bestandenes Auswahlverfahren
  • Gesundheitliche Eignung zum Lehrberuf Formular Arztzeugnis

Für den Studiengang Quest Kindergarten wird kein Hochschulabschluss verlangt. Es gelten jedoch zusätzlich folgende Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene dreijährige Berufslehre und Berufserfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern
  • Genügende Allgemeinbildung

* Als Stichdatum gilt jeweils der offizielle Semesterstart der PH Zürich.

**Wegleitung Nachweis vergleichbarer Kompetenzen

Anmeldetermin

Anmeldephase

Der Anmeldeschluss für alle Studiengänge mit Studienstart Frühlingsemester 2015 (Kindergarten-Unterstufe, Primarstufe 3-Jahre) ist abgelaufen.

Die nächste Anmeldemöglichkeit für die Studiengänge mit Studienstart im Herbstsemester 2015 und Frühlingssemester 2016 folgt Anfang Januar 2015.

Ablauf des Aufnahmeverfahrens

Schritt 1: Anmeldung und Zulassung zum Auswahlverfahren

Die Anmeldung erfolgt mit dem entsprechenden Anmeldeformular und den dort aufgeführten Unterlagen. Die Unterlagen werden fortlaufend geprüft und die Kandidatinnen und Kandidaten werden informiert, ob sie zum Auswahlverfahren zugelassen werden oder nicht.

Schritt 1b: Prüfung Allgemeinbildung (nur für Studiengang Quest Kindergarten)

  • Mensch und Umwelt: Allgemeinwissen in Geschichte, Staatskunde, Geografie, Biologie und Technik aus dem Schulstoff der Primar- und Sekundarschule (keine spezielle Vorbereitung erforderlich).

Personen mit einem DMS/FMS- oder einem Maturaabschluss sind von der Aufnahmeprüfung in Allgemeinbildung befreit.

Schritt 2: Selbsteinschätzung

Die zum Auswahlverfahren zugelassenen Interessierten sind aufgefordert, eine Selbsteinschätzung vorzunehmen. Dazu steht ihnen auf der Internetplatform Career Counselling for Teachers (CCT) eine spezielle Tour für Quereinsteigende zur Verfügung.

Selbsteinschätzung für Interessierte an einem Quereinstieg bei Career Counselling for Teachers (CCT)

Schritt 3: Schulbesuche

Die zum Auswahlverfahren zugelassenen Interessierten sind aufgefordert, in der gewünschten Zielstufe (Kindergarten, Kindergarten-Unterstufe, Primar- oder Sekundarstufe I) einen zweitägigen Schulbesuch zu machen. Den Schulbesuch müssen die Interessierten selbstständig organisieren. Die Schulleitungen im Kanton Zürich werden vom Volksschulamt und der PH Zürich informiert, dass solche Anfragen kommen können.

Mit Hilfe eines von der PH Zürich vorgegebenen Leitfadens beobachten sie die Lehrperson im und ausserhalb des Unterrichts und befragen diese über ihren Beruf. Ziel ist es, die eigenen Stärken und Schwächen in Bezug zum Lehrberuf auszuloten sowie ihre Vorstellungen vom Lehrberuf zu überprüfen.

Schritt 4: Auswahlverfahren

Die zum Auswahlverfahren zugelassenen Interessierten werden zu einem verbindlichen ca. halbtägigen Termin unter der Woche oder an einem Samstag eingeladen, an welchem das Auswahlverfahren stattfindet. Am Auswahlverfahren werden berufsrelevante, überfachliche Kompetenzen überprüft.

Das Auswahlverfahren besteht aus

  • einer mündlichen Präsentation,
  • einem Interview,
  • einer Fallbearbeitung,
  • situativen Herausforderungen.

Detailliertere Angaben zum Auswahlverfahren erfolgen bei einer Zulassung zum Auswahlverfahren.

Schritt 5: Aufnahmeentscheid

Aufgrund der Resultate aus dem Auswahlverfahren und einer Gesamteinschätzung entscheidet eine Aufnahmekommission, wer in den Studiengang aufgenommen wird. Die Platzzahl ist beschränkt. Es besteht kein Anspruch auf Zulassung. Der Entscheid wird schriftlich mitgeteilt.

Zeitplan

2. Juni 2014 Anmeldeschluss
Ende August 2014 Mitteilung Entscheid über Zulassung zum Auswahlverfahren
Ende August/September 2014 Schulbesuche
KW39–KW41 2014 Auswahlverfahren
Ende Oktober 2014 Entscheid Zulassung zum Studium